Lourdesgrotte auf dem Kapellenberg

Lourdesgrotte auf dem Kapellenberg

Ein Kleinod in unserer Gemeinde ist die Lourdesgrotte auf dem Kapellenberg, die der Mühlenbesitzer Leonhard Hartl 1896 errichten ließ. Leider hat die Grotte im Laufe der Jahre durch Schäden an Ansehen gelitten. Sein Enkel Siegfried Grill hat nun dankenswerter Weise fehlende Tuffsteine einsetzen und zur Begrenzung ein neues schmiedeeisernes Ziergitter anbringen lassen.

 

Bei einem Spaziergang auf den Kapellenberg kann man noch ein Feldkreuz, das Rasso-Denkmal und die kleine Leonhardskapelle besichtigen. Diese Baudenkmäler entstanden alle in den Jahren um 1900 auf dem Privatbesitz der Familie Hartl.

 

Thomas Stanglmaier, Ortschronist und Heimatpfleger

(Quelle: Mitteilungsblatt der VG Grafrath Juli 2003)

 

Grossansicht in neuem Fenster: Leonhardkapelle Grossansicht in neuem Fenster: Rassoburg Grossansicht in neuem Fenster: Feldkreuz

 

Drucken