Neue Ausfahrt am Großen Wertstoffhof

Neue Ausfahrt Wertstoffhof

Fertiggestellt ist die neue Ausfahrt am Großen Wertstoffhof der Gemeinde an der Staatsstraße nach Mauern. Die Planung und der Bau war vom Gemeinderat in Auftrag gegeben worden, weil die alte Ausfahrt direkt in die Kreisstraße zu gefährlich war und die ausfahrenden Fahrzeuge zudem eine Senke und unmittelbar an der Einmündung eine Steigung überwinden mussten.


Die Baumaßnahme, die auch die Anlieferung der Wertstoffe an den Öffnungszeiten für alle erleichtert, wird gemeinsam von der Gemeinde und den Abfallwirtschaftsbetrieben des Landkreises Fürstenfeldbruck, dem Betreiber des Wertstoffhofes, finanziert.


Das noch fehlende Ausfahrtstor wird in den nächsten Wochen montiert. 

 

 

Thomas Totzauer


Bürgermeister

 

 

Drucken